C - Wurf

Am 05.11.2017 sind unsere c chen auf die Welt gekommen.

Keemba hat 4 Rüden und 4 Hündinnen geboren, ein Rüde kam leider schon als Engelchen auf die Welt. Die anderen 7 haben sich prächtig entwickelt und sind gut in ihrem neuen zuhause angekommen.

Macht es gut meine süßen.

02.01.2018

Hiermit schließen wir das C - Wurf Tagebuch

Alle Welpen sind gut im neuen Zuhause angekommen. Wir wünschen euch ein super schönes, langes und glückliches Retrieverleben.

Umakee's Collin Cyron

Herr Grün heißt jetzt Collin

und wohnt jetzt bei Astrid, Luis, Vincent und Helli in Köln

Umakee's Copper

Herr Silber heißt jetzt Copper

und wohnt jetzt bei Kathrin, Boris, Luise und Carl in Ratingen

Umakee's Chip

Herr Schwarz heißt jetzt Chip 

und wohnt jetzt bei Carolin, Marcus, Anabelle und Ben in Rathingen

Umakee's Chilly

Fräulein Blau heißt jetzt Chilly

sie ist bei uns und ihrer Mama in Neuss geblieben

Umakee's Camè Emma

Fräulein Gelb heißt jetzt Emma

und wohnt jetzt bei Martina und Michael in Schwelm

Umakee's Callie

Fräulein Orange heißt jetzt Callie

und wohnt jetzt bei Birgit, Frank, Ann-Katrin und Sophie in Duisburg

Umakee's Cara Cadela Cora

Fräulein Lila heißt jetzt Cora

und wohnt jetzt bei Susanne und Christian in Wachtberg. Sie hatten bis vor kurzem noch die Schwester von Keemba's Mama Filha (Nightingale's Fellow Finn's  Bela Filha Fillie)

29.12.17

Herr Grün
Umakee's Collin Cyron
Fräulein Blau
Umakee's Chilly
Fräulein Gelb
Umakee's Camè Emma
Fräulein Orange
Umakee's Callie
Herr Silber
Umakee's Copper
Fräulein Lila
Umakee's Cara Cadela Cora
Herr Schwarz
Umakee's Chip
Alle zusammen
Herr Grün, Fräulein Blau, Fräulein Gelb, Fräulein Orange, Herr Silber, Fräulein Lila und Herr Schwarz
 

54. Lebenstag

Nur noch ein paar Tage bis die kleinen uns verlassen. Drum kam heute noch mal Besuch. Keemba's Tochter Bam'e (Finja) kam mit Nicole und Ingo und am späten Nachmittag Kam dann noch Britta und Björn von Onkel Hunter und Bruder Kieron zum kuscheln und natürlich auch um schöne Fotos zu machen. Vielen dank euch allen dafür.

 

 

28.12.17

53. Lebenstag

Die letzte Woche ist immer sehr erlebnisreich. Heute war die Wurfabnahme vom DRC, es wurde alles überprüft, die Gewichte, die Zähne, die Ohren, der allgemeine Zustand, die Chip Nummern jedes Welpen und der Mutter, der Auslauf innen und Außen auf große und Sauberkeit, die Buchführung. Es wurde nichts beanstandet, sondern nur gelobt. 

Jetzt haben auch alle einen Namen. 

Herr Grün heißt             Umakee's Collin Cyron

Fräulein Blau heißt         Umakee's Chilly

Fräulein Gelb heißt         Umakee's Camè Emma

Fräulein Orange heißt    Umakees's Callie

Herr Silber heißt            Umakees's Copper

Fräulein Lila heißt          Umakee's Cara Cadela Cora

Herr Schwarz heißt        Umakee's Chip

 

Vielen Dank liebe Diddi Titt das du heute unseren C - Wurf abgenommen hast, und auch danke an Stefan das du alles so schön geschrieben hast. 

 

 

27.12.17

52. Lebenstag

heute war wieder ein großer Tag. 

Der Welpenwesentest steht auf dem Plan, das heißt das heute entschieden wird welcher Welpe zu wem ziehen darf. Ditlinde Titt kam mit ihrer Unterstützung um jeden einzelnen zu prüfen. 

Die Welpen mussten einzeln in einen Raum in dem sie vorher noch nie waren. Dort wurden sie von mir abgesetzt und ich musste gehen. Alle fanden sehr schnell den Menschen der ganz ruhig in der Ecke stand und folgten ihm aufmerksam durch den Raum. Sie schauten sich auch alles neugierig an was es zu entdecken gab. Sie haben auch alle die Leckeren aus dem fast verschlossenen Becher her raus bekommen, Sie wurden in eine Ecke gesetzt wo es nur einen Ausgang gab, auch diesen Konflikt haben sie gut gemeistert. Nun wurden sie auf den Rücken gedreht, dies ist eine Bedrohung für die kleinen, aber für unsere C - chen war es kein Problem, außerdem wurden sie auf optische und akustische Reize getestet, jetzt wurde noch überprüft ob sie auch apportieren, erst ein Spielzeug den Ball und zum Schluss noch Wild. Auch das hat bei allen gut geklappt.

Nun folgte noch der Formwert der noch den letzten Zweifel ausräumte.

Vielen lieben Dank an Diddi, Stefan und Emma die sich den ganzen Tag für uns Zeit genommen haben.  

 

 

25.12.17

50. Lebensweg erster Weihnachtstag

Da es ja nicht so kalt ist können die kleinen immer mal wieder in den Garten zum spielen und toben.

24.12.17

 

49. Lebenstag und Heilig Abend

Weihnachten fällt bei uns dieses Jahr einfach anders aus, nur wir beide und unsere glorreichen sieben. 

22.12.17

47. Lebenstag

ein aufregender Tag liegt hinter uns. Die Mäuse haben heute sehr viel neues erlebt. Alle neuen Welpeneltern waren da um uns zu begleiten. Die erste gemeinsame Autofahrt stand an. Dagmar (Bendit) hat uns auch unterstützt und uns gefahren. Die neuen Eltern durften die kleinen das erste mal zum Auto tragen, dort haben wir alle zusammen in Keemba's Box gesetzt und Keemba daneben und los ging es. Die Fahrt war sehr ruhig, an der Wiese angekommen gab es viel zu entdecken. Sie haben viel erkundet und hatten sehr viel Spaß. Nach einer Weile ging es wieder zurück und die kleinen waren sehr sehr müde. 

Es war ein besonderer Tag für alle.

Danke das ihr mich alle unterstützt habt.

20.12.17

45. Lebenstag

Es war so richtiges Retriever Wetter heute. Die Süßen fanden es richtig gut draußen und Haber anschließen tief und fest geschlafen.

19.12.17

 

44. Lebenstag

Das Rehohr was sie von unserer Hebamme Ilona geschenkt bekommen haben wird immer interessanter. Mittlerweile möchte es jeder gerne haben und sie spielen damit nachlaufen und verstecken. 

18.12.17

43. Lebenstag

Der Delphin ist ein begehrter Platz bei allen.

17.12.17

Keemba und ihre Tochter Bailey
 

42. Lebenstag

Heute kam die große Schwester Bailey zu Besuch, sie durfte aber noch nicht zu den kleinen, allerdings hat Mama Keemba sich sehr über sie gefreut.

16.12.17

 

41. Lebenstag

Ein Tag voller Überraschungen. Unser Sohn kam mit seiner Freundin zu Besuch, das hat mich sehr gefreut. 

15.12.17

40. Lebenstag

Die zweite Wurmkur stand an. Die kleinen haben sie brav geschluckt. Sie genießen es im Garten zu toben.

13.12.17

38. Lebenstag

Auch heute hatte ich noch eine Überraschung für die süßen Mäuse parat. Wir hatten doch noch das Bällebad, es war kaum abgestellt da waren die ersten auch schon drin und hatten mega Spaß. Sie sind regelrecht durchgepflügt. Außerdem haben die kleinen heute auch ein Päckchen von ihrer Halbschwester Leila und Cousine Ida bekommen. Vielen Dank dafür liebe Andrea, ich hab mich riesig gefreut und die kleinen auch.

Das Fressen aus der Futterbar klappt schon recht gut und sieht schon fast manierlich aus. Sie spielen immer mehr miteinander, man könnte ihnen Stundenlang zusehen, wenn da nicht noch das normale Leben wäre.  

Der Delphin dient auch sehr gerne als Schlafplatz, danke liebe Ilona. 

12.12.17

37. Lebenstag

Herr Grün und Herr Silber haben heute die 4000g Grenze geknackt. 

Außerdem haben sie heute eine Futterbar bekommen, heißt jetzt hat jeder seinen eigenen Napf und das klappt schon recht gut. Sie sind einfach klasse die süßen. 

11.12.17

 

36. Lebenstag

Die kleinen wachsen und wachsen. seit heute gibt es auch Nachmittags Marengo Puppy Brei mit Banane. Sie waren erst etwas zögerlich, doch dann wurde er ganz aufgeschleckt. 

Heute gibt es auch zwei Spitzenreiter was das Gewicht angeht. Herr Grün und Herr Silber haben beide 3930g, dann folgt Herr Schwarz mit 3830g, Fräulein Orange hat heute 3460g, dicht dahinter ist Fräulein Gelb mit 3350g, Fräulein Lila hat 2730g und Fräulein Blau ist mit 2500g unser Schlusslicht, allerdings nur was das Gewicht angeht. 

10.12.17

35. Lebenstag

Und schon wieder was neues zu entdecken. Eine Wackelbrücke, die Keemba's Patantante Uschi dem B-Wurf spendiert hat und Martin der sie gebaut hat.

Noch mal ein großes Dankeschön an euch. Jetzt haben die C-chen auch noch viel spaß damit. 

09.12.17

34. Lebenstag

Wir hatten heute mal nichts neues geplant, doch Frau Holle schon. Gefreut haben sich alle über die weiße Pracht. Auch die neuen Eltern waren begeistert. 

08.12.17

Herr Schwarz
 

33. Lebenstag

Gestern war eine liebe Freundin da und hat uns für die Kleinen ein neues Spielzeug mitgebracht. Vielen Dank liebe Petra. Heute haben sie schon Spaß damit.

Da gestern der ganze Napf blitz blank geleckt wurde gab es heute schon 30g Meradog Puppy mit Möhren und gut eingeweicht, das war etwas viel, aber in den nächsten Tagen wird diese Menge bestimmt auch verputzt. 

Zudem wurden die Krallen erneut geschnitten.

07.12.17

32. Lebenstag

Und schon wieder was neues. Heute gab es zum ersten mal für jeden 25 g Meradog Puppy Futter gut eingeweicht und Püriert. Zusätzlich noch mit Möhren verfeinert. Sie haben alles aufgefressen. 

06.12.17

31. Lebenstag

Das Wetter war heute mal trocken und nicht ganz so kalt, da haben wir die Möglichkeit genutzt und die kleinen durften das erste mal in den garten. Sie sind richtig herumgesprungen und hatte mega Spaß. Abends gab es wieder 5g gehacktes Rindfleisch mehr für jeden, mittlerweile bekommt jeder 20g reines Fleisch. 

05.12.17

30. Lebenstag

In jeder der beiden Milchmahlzeiten gab es heute die erste Banane. Sie fanden es super lecker. 

Hier auch noch mal der aktuelle Gewichtsstand der süßen

Herr Grün ist mit 3120g weiter Spitzenreiter und der erste über 3000g, dicht gefolgt von Herrn Silber mit 2810g und direkt dahinter Herrn Schwarz mit 2700g. Bei den Mädels liegt Fräulein Gelb mit 2520g vorne, dicht gefolgt von Fräulein Orange mit 2460g, Fräulein Lila hat 1830g und Fräulein Blau 1660g.

04.12.17

29. Lebenstag

Heute war ein großer Tag. Unser guter Freund Dieter hat mit mir zusammen den Außenauslauf im Garten aufgestellt, die kleinen werden begeistert sein. 

Außerdem gab es heute Abend die erste Fleischmahlzeit. Es gab Rindertartar damit es auch richtig gut schmeckt. Alle waren zuerst sehr vorsichtig, allerdings als sie das erste dann probiert hatten konnten sie nicht genug bekommen. 

03.12.17

28. Lebenstag

Da uns heute eine Freundin besucht hat haben wir noch mal Kopffotos gemacht. Natürlich sind sie auch ordentlich beschmust worden.

 

26. Lebenstag

Seit heute bekommen die Welpis zwei mal Ziegenmilch. Sie wird auch bis auf den letzten Tropfen ausgeschleckt. Besuch hatte sie heute auch noch, Ben einer meiner beiden Patenkinder waren heute zum spielen da.

29.11.17

24. Lebenstag

Heute habe bei allen noch mal die Krallen geschnitten und es gab für die erste Wurmkur, sie haben sie alle gut weg geschlabbert. Sie spielen immer mehr mit einander und auch mit den Spielsachen.

28.11.17

Herr Grün
Herr Grün
Herr Silber
Herr Schwarz
Die drei Rüden.
Grün, Silber Und Schwarz
Fräulein Blau
Fräulein Blau
Fräulein Gelb
Fräulein Gelb
Fräulein Orange
Fräulein Orange
Fräulein Orange
Fräulein Lila
Fräulein Lila
Fräulein Lila
Die vier Mädels
Blau, Gelb, Orange und Lila
Alle zusammen
Grün, Silber, Schwarz, Blau, Gelb, Orange und Lila
 

23. Lebenstag

Wir haben heute mal wieder Fotos gemacht von den süßen. Einige sind ganz gut gelungen.

25.11.17

20. Lebenstag

Die kleinen sind nun vom Kinderzimmer ins Wohnzimmer umgezogen. Hier ab ich mit unserem guten Freund Dieter den Innenauslauf gebaut. Heute gab es die Ziegenmilch dann schon aus dem Futterring für alle zusammen. Einige sind zwar noch durch die Milch gelaufen, aber die meisten haben es schon verstanden und sich sehr gut benommen.

24.11.17

19. Lebenstag

Die kleinen durften heute einzeln das ersten mal die Ziegenmilch aus einem kleinen Napf schlabbern. Die einen konnten es sofort und die anderen haben es schnell gelernt. 

23.11.17

 

18. Lebenstag

Heute hat Keemba ihre Wurmkur bekommen. Außerdem haben wir für den Gartenfreilauf der kleinen eingekauft.

22.11.17

17. Lebenstag

Seit heute fordern sie sich auch gegenseitig zum spielen auf. Das ist so niedlich.

21.11.17

16. Lebenstag

Heute war schon wieder Krallen schneidnen fällig. Sie wachsen so schnell und dürfen das Gesäuge von Keemba nicht verletzen.

Unser Wohnzimmer sieht seit heute auch anders aus, wir haben den Innenauslauf für die Welpen vorbereitet, damit sie am Samstag Umziehen können.

19.11.17

14. Lebenstag

Wie die Zeit vergeht. Heute sind die süßen schon 2 Wochen alt. Mittlerweile klappt das laufen bei allen immer besser. Sie versuchen sich auch schon gegenseitig an zu stupsen, die ersten Spielaufforderungen. 

18.11.17

13. Lebenstag

Die kleinen wachsen und entwickeln sich weiter gut. 

16.11.17

Herr Grün
Herr Grün
Herr Silber
Herr Silber
Herr Schwarz
Herr Schwarz
Fräulein Blau
Fräulein Blau
Fräulein Gelb
Fräulein Gelb
Fräulein Orange
Fräulein Orange
Fräulein Lila
Fräulein Lila

11. Lebenstag

Heute morgen haben mich alle angeschaut. Das ist immer etwas besonderes. 

15.11.17

10. Lebenstag

heute morgen beim täglichen wiegen habe ich festgestellt das die Krallen der kleinen schon wieder gut gewachsen sind. Also hieß es nach dem trinken wider raus zum Krallen schneiden. Außerdem können sich die Gewichte wirklich sehen lassen

Herr Grün        1170 g

Herr Silber       1060 g

Herr Schwarz     960 g

Fräulein Blau      650 g

Fräulein  Gelb     880 g

Fräulein  Orange 930 g

Fräulein  Lila       660 g

Somit haben Herr Grün und Herr Silber ihr Geburtsgewicht schon verdoppelt. Die anderen werden das auch bald geschafft haben.

Zudem haben mich Fräulein Blau, Herr Silber und Her Schwarz schon angeschaut. Das ist wirklich super schön wenn die Augen auf sind. Das laufen klappt auch immer besser, sie fallen zwar immer wieder um, aber es werden immer mehr Schritte die die kleinen zurück legen. 

14.11.17

9. Lebenstag

Bei Herrn Grün fehlen nur noch 20 g bis er sein Geburtsgewicht verdoppelt hat. Das sollte morgen passiert sein. Die Welpis watscheln auch immer mehr. 

Mit Mama Keemba habe ich im Garten etwas mit dem Ball gespielt, damit sie keinen Budenkoller bekommt und ihr Kreislauf wieder mal richtig in gang kommt. Sie liegt ja seit 9 Tagen fast nur noch bei ihren Babys. 

13.11.17

 

8. Lebenstag

Fräulein Blau und Fräulein Lila laufen immer mehr. Die anderen fangen auch langsam an ihre Beinchen zu entdecken. Bei den Augen hat sich noch nicht viel getan, ich hoffe das sie mich morgen anschauen und verzaubern.

Herr Grün hat heute die 1000 g geknackt, gefolgt von

Herrn Silber mit 900 g. Dicht dahinter ist 

Herr Schwarz mit 870 g,

Fräulein Orange hat schon 810 g und

Fräulein Gelb 790 g.

Fräulein Lila liegt heute auch mit 610 g noch vor

Fräulein Blau mit 600 g. 

Keemba geht jetzt immer mehr aus der Wurfkiste raus und legt sich zu uns. Heute war sie auch wieder bereit mit dm Ball im Garten zu spielen, da hatte sie richtig Freuden dran. Etwas Bewegung kann auch bei dem ganzen säugen wirklich nicht schaden.

12.11.17

 

7. Lebenstag

Heute Weden die kleinen schon eine Woche alt und sie haben sich schon so toll entwickelt. Jeden Tag kommt jetzt etwas neues dazu. Gerade eben haben sich Herr Silber, Fräulein Blau, Fräulein Orange und Fräulein Lila auf ihre Beinchen gestellt und haben versucht zu laufen, das sollten sie noch weiter üben. Ich hatte gehofft heute schon in einige Augen zu schauen, aber die lassen noch etwas auf sich warten. Vielleicht ja morgen.

11.11.17

Herr Grün
geboren am 05.11.17
um 22:10 Uhr
mit 560 g
Fräulein Blau
geboren am 05.11.17
um 23:23 Uhr
mit 440 g
Fräulein Gelb
geboren am 06.11.17
um 0:05 Uhr
mit 500 g
Fräulein Orange
geboren am 06.11.17
um 0:47 Uhr
mit 510 g
Herr Silber
geboren am 06.11.17
um1:07 Uhr
mit 530 g
Fräulein Lila
geboren am 06.11.17
um 1:35 Uhr
mit 360 g
Herr Schwarz
geboren am 06.11.17
um 1:42 Uhr
mit 540 g
 

6. Lebenstag

Es gibt wieder einiges zu berichten. In den Augenwinkeln schimmert es dunkel, sie werden ihre Mama und mich bald mit ihren Blicken verzaubern. Zudem versuchen schon einige auf ihren Beinchen zu stehen, ganz unbewusst und fallen direkt wieder um.

Herr Grün hat einen guten Appetit er wiegt schon 870 g

Herr Silber ist auch nicht mäkelig und hat schon 740 g

Herr Schwatz ist mit 720 g allerdings nicht weit weg

Fräulein Blau bringt es mittlerweile auf 580 g

Fräulein Gelb hat sage und staune 740 g

Fräulein Orange dicht dahinter mit 710 g

Fräulein Lila ist immer noch unser Schlusslicht mit 490 g, aber auch sie nimmt stetig zu.

 Hier auch eine kleine Bild Vorstellung. Außerdem haben die C - chen jetzt auch einen eigenen Ordner unter Bilder.

10.11.17

5. Lebenstag

Alle Welpen nehmen zu und sie werden immer mobiler. Keemba wagt sich jetzt schon mal für ein paar Minuten aus der Wurfkiste raus, allerdings ist sie beim kleinsten Ton ihrer Baby's sofort wieder zur stelle. Sie ist so eine wundervolle Mutter, es macht wirklich Spaß ihr dabei zuzusehen. Die kleinen klettern über ihren Bauch oder krabbeln ihr über den Kopf und durchs Gesicht, ganz egal sie bleibt einfach entspannt liegen und putzt sie in einer Tour. 

Die Nasen und Pfötchen sind schon fast durch pigmentiert. Jetzt sehen sie schon mehr nach kleinen Golden Rackern aus.

08.11.17

3. Lebenstag

Die Krallen der Welpen waren schon so lang das ich die vorderen schon etwas kürzen musste, damit sie beim Milchtritt das Gesäuge ihrer Mama nicht verletzen. 

Den kleinen geht es gut. Sie trinken und schlafen. 

Herr Grün ist gewichtsmäßig der Spitzenreiter. Er hatte bei der Geburt ja schon 560 g und jetzt bringt er schon 670 g auf die Waage. 

Fräulein Blau ist von 440 g auf 430 g gerutscht und jetzt hat sie 450 g

Fräulein Gelb wurde mit 500 g geboren und wiegt heute 550 g.

Fräulein Orange hatte bei der Geburt 510 g und heute 560 g.

Herr Silber brachte schon 530 g auf die Waage und heute morgen 590 g.

Fräulein Lila unser kleine hatte das Normal Gewicht von 360 g und hat es auf 390 g geschafft

Herr Schwarz war auch ein Brummer von 550 g und heute morgen dann schon 610 g.

Es geht also bei allen aufwärts und sie sind alle fit und sehr agil, ich hoffe das alles weiter so gut geht.

07.11.17

2. Lebenstag

Da Keemba noch nach dem letzten Welpen recht viele Wehen hatte und gestern der Hunger noch nicht so riesig war sind wir nach Praxisschluss schnell zu Röntgen gefahren um auf Nummer sicher zu gehen. Wie ich vermutet habe war sie leer, aber sicher ist sicher. Kaum wieder zuhause schon wurde gefressen. 

Bis auf Fräulein Blau (sie hat auch nur 10g abgenommen) haben auch alle zugenommen. Weiter so ihr süßen.

06.11.17

1. Lebenstag

Heute muss sich noch vieles einspielen, aber Keemba weiß was sie machen muss. Sie versorgt ihre Babys vorbildlich. 

05.11.17

 

62. Trächtigkeitstag

Heute war die Nacht teilweise sehr unruhig, das hatte sich dann aber wieder beruhigt. Keemba's Körper Temperatur war schon auf 36,5 Grad gesunken, die Geburt konnte los gehen. Unsere Tochter kam um 10:45 Uhr und sah zu wie Keemba in einer Tour schlief. Gegen 14 Uhr ist sie wieder nach hause gefahren. Der ganze Nachmittag war noch sehr ruhig, Keemba wurde zwar unruhiger, aber das ist normal. Gegen 18 Uhr ging sie dann selbstständig in ihre Wurfkiste im Welpenzimmer. Daraufhin bat ich unsere Tochter erneut zu kommen, als sie dann ankam hatte Keemba auch schon Wehen, allerdings eher leichte und noch nicht regelmäßig. Als um 21 Uhr immer noch nichts passiert war rief ich Ilona, eine weitere meiner Hebammen, an die 5 Minuten später schon eintraf. auch sie meinte das die wehen noch nicht so ergiebig sind und wir noch abwarten sollten. Kaum ausgesprochen kamen mal ein paar ergiebige Wehen und um 22:10 Uhr erblickte Herr Grün das licht der Welt. Als wir ihn gesehen haben wurde uns auch klar warum er etwas länger gebraucht hat.Er brachte ganze 560 Gramm auf die Waage. Danach erblickte um 23:23 Uhr Fräulein Blau (440 g) das Licht der Welt. Fräulein Gelb (500 g) hatte es dann sehr eilig, sie lag um 0:05 Uhr einfach da. 0:47 folgte dann Fräulein Orange (510 g) und um 1:07 folgte Herr Silber (510 g). Um 1:35 Uhr erblickte Fräulein Lila die große Welt und ist mit 360 g unser Fliegengewicht, bei anderen ist das allerdings noch normal Gewicht. 1:42 Uhr kam noch mal Männliche Verstärkung, es wurde Herr Schwarz (540 g) geboren. Nun wurde Keemba immer unruhiger und wusste nicht mehr wohin mit sich, ich konnte auch schon Pfötchen fühlen. Als ich dann endlich ein Beinchen halten konnte, konnte ich Keemba bei der Geburt des kleinen helfen. Er kam um 3 Uhr in Steißlage und war schon ohne Fruchtblase, auch er war sehr kräftig und kam leider schon als Engelchen zur Welt. Wir haben alles versucht um ihn zurück zu holen, doch leider konnten wir ihn nicht von seinem Weg abbringen. Es war ein Rüde und er hatte 550 g. Das hat uns sehr traurig gemacht.

Jetzt geht der Blick aber wieder nach vorne und wir freuen uns über unsere glorreichen sieben.

Vielen Dank noch mal an mein super Hebammen Team Sina und Ilona, die bis 4 Uhr in der Nacht bei uns geblieben sind und 2-3 Stunden später ihren normalen Tagesablauf hatten.

Tausend Dank

31.10.17

 

57. Trächtigkeitstag

Das Welpenzimmer ist fertig. Unsere Tochter kam wie gerufen und hat mir geholfen. Jetzt ist alles fertig für die Zwerge.

Seit heute bekommt Keemba auch zwei mal täglich Pulsatilla, es soll die Geburtswege weich machen.

30.10.17

56. Trächtigkeitstag

Heute waren wir beim Tierarzt und Keemba hat ihre zweite Herpes Impfung bekommen. Bei der Gelegenheit haben wir sie noch gewogen (41,9 kg) und noch mal per Ultraschall auf die kleinen Herzen geschaut, sie schlagen regelmäßig. Das ist sehr beruhigend.

26.10.17

52. Trächtigkeitstag 

Keemba geht es weiter gut, der Appetit ist noch immer sehr groß. Unsere Spaziergänge werden von der Strecke kürzer, dauern aber länger. Sie liegt jetzt viel im Garten und auf der Terrasse. Die Welpen strampeln und wachsen ordentlich. 

Die Ausstattung der Wurfkiste ist schon fertig gewaschen und liegt bereit. Anfang der Woche bauen wir sie auf, dann kann Keemba schon mal maß nehmen. 

23.10.17

49. Trächtigkeitstag

Heute konnte ich die ersten zaghaften Welpen Bewegungen spüren, und in einigen Zitzen ist schon Milch, das ist immer ein ganz besonderer Moment. Keemba legt jetzt täglich weiter zu und die drei Mahlzeiten würde sie gerne immer bekommen. 

18.10.17

 

44. Trächtigkeitstag

Heute waren wir zur Überprüfung beim Tierarzt. Es ist alles in Ordnung und da sie etwas Zeit hatte haben wir einen Ultraschall gemacht und konnten zusehen wie sie sich gegenseitig angestubst haben. 

Seit heute bekommt Keemba eine weitere Mahlzeit. Sie bekommt mittags Ziegenmilch mit Haferflocken und frischem Obst. 

13.10.17

Rainbow
Benou

39. Trächtigkeitstag

Seit heute bekommt Keemba je Mahlzeit das doppelte an Futter, ees wird mit Welpenfutter von Mera Exklusiv angereichert. das findet sie super, da sie unentwegt Hunger hat. Ihr geht es nach wie vor gut und sie wird immer runder. Wir haben Rainbow 29 Jahre (das Pferd) und Benou, den kleinen Silbernen Rüden in Dorsten besucht, es war ein sehr schöner Tag. Danke euch allen dafür

06.10.17

35. Trächtigkeitstag

Keemba geht es weiter sehr gut. Ihr Bauch verformt sich gerade ein wenig und wächst.

29.09.17

Keemba war in Dortmund beim Ultraschall und jetzt ist es bestätigt. Sie ist tragend, wir freuen uns riesig. 

Welpentipp

  • Rüde/Hündin/Insgesamt/Wer Tippt
  • 2 / 6 = 8 Dennis
  • 4 / 3 = 7 Julia B.
  • 2 / 4 = 6 Dieter
  • 3 / 5 = 8 Birgit
  • 5 / 4 = 9 Vanessa
  • 3 / 4 = 7 Fynn
  • 1 / 6 = 7 Micha
  • 2 / 4 = 6 Nicki
  • 2 / 3 = 5 Christa
  • 4 / 5 = 9 Doris
  • 3 / 5 = 8 Irmi
  • 5 / 3 = 8 Steffi Schn.
  • 3 / 5 = 8 Susanne K.
  • 6 / 5 = 11 Maren
  • 2 / 6 = 8 Clara L.
  • 4 / 3 = 7 Astrid und Louis
  • 3 / 4 = 7 Eric
  • 4 / 5 = 9 Nadia
  • 3 / 5 = 8 Ute B.
  • 4 / 5 = 9 Dagmar R.
  • 1 / 6 = 7 Ilona
  • 4 / 6 = 10 Susy
  • 3 / 4 = 7 Ilse
  • 3 / 5 = 8 Conny D.
  • 2 / 4 = 6 Britta K.
  • 4 / 5 = 9 Janine H.
  • 4 / 4 = 8 Gertrude
  • 4 / 4 = 8 Frabianso
  • 3 / 4 = 7 Susanne G.
  • 3 / 3 = 6 Barbara F.
  • 4 / 5 = 9 Angi
  • 3 / 5 = 8 Steffi T.
  • 4 / 4 = 8 Nadine G.
  • 4 / 5 = 9 Björn
  • 3 / 5 = 8 Britta
  • 2 / 6 = 8 Andrea K.
  • 3 / 4 = 7 Annabelle L.
  • 4 / 3 = 7 Ben L.
  • 4 / 2 = 6 Marcus L.
  • 3 / 5 = 8 Carolin L.
  • 3 / 7 = 10 Silvia Sch.
  • 6 / 3 = 9 Katharina
  • 4 / 6 = 10 Simone Sch.
  • 5 / 6 = 11 Petra K.
  • 2 / 6 = 8 Sabine P.
  • 3 / 5 = 8 Anja B.

Gewicht

  • 1. Trächtigkeitstag 04.09.17 33,5 kg
  • 7. Trächtigkeitstag 11.09.17 33,3 kg
  • 14. Trächtigkeitstag 18.09.17 33,0 kg
  • 25. Trächtigkeitstag 29.09.17 33,4 kg
  • 31. Trächtigkeitstag 05.10.17 33,3 kg
  • 44. Trächtigkeitstag 18.10.17 36,7 kg
  • 56. Trächtigkeitstag 30.10.17 41,9 kg

Bauchumfang

1. Trächtigkeitstag 04.09.17 66 cm                
7. Trächtigkeitstag 11.09.17 68 cm                
14. Trächtigkeitstag 18.09.17 69 cm                
21. Trächtigkeitstag 25.09.17 72 cm                
27. Trächtigkeitstag 01.10.17 72 cm                
35. Trächtigkeitstag 09.10.17 75 cm                
42. Trächtigkeitstag 16.10.17 83 cm                
49. Trächtigkeitstag 23.10.17 89 cm                
53. Trächtigkeitstag 27.10.17 91 cm                
56. Trächtigkeitstag 30.10.17 94 cm                

Die Entwickle der Föten

Die 3. Woche

Ca. am 19 Tag nisten sich die befruchteten Eizellen in der Gebärmutter ein und ca. am 22 Tag fangen die kleinen Herzen an zu schlagen. 

 

Die 4. Woche

In der 4. Woche schlagen dann hoffentlich alle kleinen Herzen, die Nervenstränge im Rückenmark, die Augen und Organe werden gebildet. 

 

Die 5. Woche

In der fünften Woche der Trächtigkeit hat der Fötus schon Ähnlichkeit mit einem Welpen. Man kann schon den Kopf vom Rumpf unterscheiden. Das Geschlecht steht auch schon fest. Die Pfoten Tastbare und Krallen entwickeln sich. Die Ohrmuschel bedeckt den Gehörgang und die Augenlieder sind schon ausgebildet. Am Ende der fünften Woche ist die Ausdifferenzierung der Organe abgeschlossen. Die Föten sind jetzt ca. Walnuss groß und wachsen jetzt sehr schnell bis sie nach ca. 63 Tagen Trächtigkeit auf die Welt kommen.

http://www.yellowstoneaussies.de/entwicklung-eines-welpen-im-mutterleib/

Hier kan man alles noch mal genau nachlesen. Es handelt sich zwar nicht um Golden Retriever, aber die Entwicklung ist doch die gleiche. 

11.09.17

7. Trächtigkeitstag

Keemba wurde heute gegen Herpes geimpft, kurz vor der Geburt folgt dann die zweite Impfung.

Ansonsten geht es Keemba unverändert gut. Wir müssen noch etwas Geduld haben bis der Ultraschall zeigt ob die Hochzeitsreise süße Früchte trägt.

05.09.17

 

13. Tag der Läufigkeit

1. Trächtigskeitstag

Auch der zweite Deckakt hat super geklappt. Es ging so schnell das ich kaum Fotos machen konnte. Jetzt müssen wir ca. 4 Wochen abwarten ob die Hochzeitsreise auch Früchte trägt.

04.09.17

Keemba und Caruso verstehen sich gut
Der Hochzeitstanz klappt ja schon gut
Keemba geht vor Freude in die Luft
Es ist vollbracht

12. Tag der Läufigkeit

Heute, am Geburtstag von meinen ersten beiden Golden Retriever Nightingale's Fellow Akeem und Nightingale's Fellow Anglesey Umba, ist der Progesteronwert auf 6,9 angestiegen. Das heißt das es heute morgen zur Ovulation genommen ist. 

Somit war das der Start den Rüden zu besuchen.

 

 

31.08.17

8. Tag der Läufigkeit und der Progesteronwert liegt bei 1.6

30.08.17

7. Tag der Läufigkeit

Der erste Progesteron Wert wird ermittelt.Das Ergebnis lautet 0,8.

24.08.2017

Das C - Wurf Tagebuch wird eröffnet.

Keemba ist seit Donnerstag den 24.08.2017 läufig und das neue Abenteuer beginnt.